Die Kooperationspartner

Zwischen der Schule Haus Freudenberg und den verschiedensten Bildungseinrichtungen, Facheinrichtungen und Fachdiensten bestehen stabile Kooperationen. Diese unterstützen die direkte Unterrichtsarbeit sowie die Beratung unserer Schülerinnen und Schülern und ihren Erziehungsberechtigten. 

 

Therapieangebote

Unsere Schülerinnen und Schüler werden ganzheitlich in ihrer Entwicklung unterstützt. Daher erhalten sie bei Bedarf bzw. nach ärztlicher Verordnung diverse medizinisch-therapeutische Angebote. Durch die enge Kooperation mit schulexternen Praxen können unsere Schülerinnen und Schülern folgende Therapieangebote wahrnehmen:

Auf den eigenen Homepages erhalten Sie mehr Informationen zu den Therapieangeboten.

Autismus Therapie Abulanz Niederrhein

 

Verein der Freunde und Förderer der Schule Haus Freudenberg Kleve, e.V.

Der Förderverein der Schule Haus Freudenberg unterstützt uns bei Aktivitäten, für die keine öffentlichen Gelder zur Verfügung stehen. So wurden beispielsweise schon etliche Feiern, Ausflüge und besonderen Anlässe durch den Förderverein finanziell unterstützt.
Zudem stellt der Förderverein den Schulbus für Klassenfahrten und Fahrten vor Ort zur Verfügung wie z. B. Einkäufe im Rahmen des Hauswirtschaftsunterrichts und Schülercafés, Ausflüge, Schülertransporte usw.
Für den Einsatz möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

(Link fzur Homepage folgt in Kürze)

 

WfbM und Bildungsträger

Während der letzten zwei Schuljahre in der Berufspraxisstufe werden unsere Schülerinnen und Schüler intensiv auf das anschließende Arbeitsleben vorbereitet. Daher besteht eine enge Zusammenarbeit mit den ortsnahen Bildungsträgern, den Werkstätten für behinderte Menschen und ortsnahen Firmen bzw. Unternehmen. Durch begleitete Praktika erhalten die Schülerinnen und Schüler eine gezielte Vorbereitung auf den Einstieg in das spätere Berufsleben. Interessante Angebote bzw. Anlaufstellen stellen dabei folgende Einrichtungen dar: